KEMP Master Class

Zusammenfassung

Die KEMP Master Class schließt die KEMP LoadMaster Ausbildung ab. Sie vermittelt den höchsten Level an Know-How aus der Praxis und schließt mit der Zertifizierung zum KEMP Certified Master ab.

Kursziel

Mit Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage komplexe Praxis Anforderungen an die KEMP Installationen und Troubleshooting bewältigen.

ILT-KCM Zertifizierung (KEMP Certified Master)

KEMP Master Class

Kursziel

Die KEMP Master Class schließt die KEMP LoadMaster Ausbildung ab. Sie vermittelt den höchsten Level an Know-How aus der Praxis und schließt mit der Zertifizierung zum KEMP Certified Master ab.

KCM (KEMP Certified Master) Zertifizierung

Inhalte

Theorie und praktische Übungen sind so aufgebaut, dass Sie einerseits auf die Praxis, andererseits auf die Zertifizierung zum KCM vorbereiten.

Die Inhalte und Übungen basieren auf der praktischen Erfahrungen aus 6 Jahren Beratungstätigkeit als KEMP Center Partner und spiegeln die Anforderungen aus der Praxis wider. Hochverfügbarkeit, GEO load balancing, Sicherheit und Cloud Funktionalität werden ausführlich behandelt.

In diesem zweitägigen Kurs lernen Sie Planung, Implementierung und Troubleshooting.

Das erworbene Wissen wird durch viele praktische Übungen im vorbereiteten Lab umgesetzt.

Agenda

  • KEMP Plattformen
    • Features und Funktionalitäten
    • Überblick Features
    • Anwendungsfälle und Einsatzgebiete
  • Networking
    • Netzwerktopologien mit KEMP
    • Entscheidungskriterien und Anwendungsszenarien
    • Netzwerkkonfigurationsbeispiele für die Praxis
    • Troubleshooting
  • Spezial Themen und Konfigurationen
    • Migrationen
    • Cloud Funktionalitäten
    • GEO LM
    • Edge Security Pack
    • SingleSignOn
    • Application Firewall Pack
    • KEMP 360 Central
    • KEMP Multi Tenancy

Zielgruppen

  • KEMP Authorized Partner
  • KEMP Center Partner
  • KEMP Administratoren, Infrastruktur Architekten, System Administratoren, Consultants
  • Administratoren, Architekten und Consultants für Multi-Sites und komplexen Anforderungen

Voraussetzungen

  • Gute Kenntnisse Networking: TCP/IP, Routing, DNS, SSL,...
  • Gute Kenntnisse in der Einrichtung von Websites
  • Gute Kentnisse im Veröffentlichen von Applikationen
  • KEMP Wissen: KEMP Basis und Advanced Administration

Schulungsort

Mittels unserer neuen Schulungsmethode LIVE! bieten wir ortsunabhängig diese Schulung an. Sie können jedoch auch direkt in unserem Schulungszentrum in Wien teilnehmen.

Ihre Vorteile von Live!

  • Keine Anreise zum Seminarzentrum
  • Live-Vortrag inkl. Interaktion mit dem Trainer
  • Volle Integration in das reale Seminar im Training Center
  • 24h vLAB Verfügbarkeit – professionelle Übungsumgebung ohne hohe Hardware-Anforderungen
  • Live IT Team zur Unterstützung